Geomantischer Spaziergang

Rund um Heidenheim – rund im Jahreslauf – immer wieder neue Termine

Jedes Land und jede Gegend hat ihre eigene Mentalität, ihr eigenes Licht, ihren eigenen Boden und ihren eigenen Himmel. Dies alles begegnet uns, wenn wir das jeweilige Land bewusst und mit wachen Sinnen erfahren.
Durch Meditation, Übungen zur Wahrnehmungsverfeinerung, intensives Naturerleben und zeremonielle Handlungen eröffnet sich während der geomantischen Spaziergänge allmählich die Natur des Geistes, der das Land durchdringt und das Leben der Menschen lenkt.
Ziel ist es, an unserem eigenen Wohn- oder Lebensort diese Geistigkeit zu entdecken und zu entschlüsseln und durch das Wissen um die Qualitäten unserer Heimat unser Leben zu vertiefen und zu erfüllen.

Zu den Wanderungen :
Neben der Vermittlung geologischer und ökologischer Grundlagen wollen wir in unserer gemeinsamen Zeit den Kontakt zu Felsformationen sowie zu Bäumen und besonderen Kraftplätzen aufnehmen. Den Blick auf das Wesenslicht der ortstypischen Kraft (“Genius Loci”) zu richten und diese zu erkennen ist unser Anliegen. Geologie, Naturkunde Wahrnehmungsübungen und Naturmeditationen werden uns begleiten.

Hier anmelden

Bitte melden Sie sich möglichst telefonisch oder per Mail bei uns an.
Kosten: Teilnehmerbeitrag 15,- € / pro Erwachsener. Kinder sind frei und herzlich willkommen.

Franca Bauer, Lehmstr. 12, 89520 Heidenheim, Tel. 07321 353 474,
E-Mail: FrancaBauer@Cairn-Elen.de

Zu mir:

Franca Bauer, geboren 1965 beschäftigt und engagiert sich seit zwanzig Jahren für die Steinheilkunde. Sie ist Mitbegründerin des gemeinnützigen Steinheilkunde e.V. (1995) und Dozentin von Cairn Elen – Institut für Steinheilkunde, Geomantie und traditionelle Heilweisen(1997).
Sie bietet seit vielen Jahren geomantische & mythologische Reisen nach Irland und in die Vogesen an. Zudem ist Sie Gründungsmitglied des Fair Trade Minerals & Gems e.V, einer Initiative, die sich seit 2009 für mehr Gerechtigkeit und Humanität im weltweiten Edelsteinhandel einsetzt.

Kontaktformular